Meldungen

Ergebnisse filtern

MÜLLER: Freedom Day darf kein Tabu sein

WIESBADEN – „Die Freiheit der Menschen darf nicht auf Dauer eingeschränkt werden“, erklärt Stefan MÜLLER, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, mit Blick auf die heute bekanntgegebene Verlängerung der Corona-Verordnung bis 7. November. „Die Landesregierung […]
30.09.2021

STIRBÖCK: Carsharing versöhnt Individualverkehr und Umwelt

WIESBADEN – Oliver STIRBÖCK, digitalpolitischer Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten und Mitglied im Verkehrsausschuss des Hessischen Landtags, hat anlässlich der heutigen Plenardebatte zum Carsharing für moderne Mobilitätsbedingungen geworben und sich erfreut gezeigt, dass der Landtag nun […]
29.09.2021

STIRBÖCK: Jeder Ort kann ein Büro sein

WIESBADEN – „Jeder Ort kann ein Büro sein“, ist Oliver STIRBÖCK, digitalpolitischer Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, überzeugt: Die Freien Demokraten haben daher einen Gesetzentwurf und einen Antrag vorgelegt, mit denen Beschäftigten […]

SCHARDT-SAUER: Haushalt der Landesregierung ist blass

WIESBADEN – „Der Haushalt der Landesregierung trägt eine blasse Handschrift“, kritisiert Marion SCHARDT-SAUER, haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, den Haushaltsentwurf des Finanzministers für 2022, der heute in erster Lesung im […]