Meldungen

Ergebnisse filtern
14.09.2021

ROCK: Landesregierung hat Chance vertan

WIESBADEN – René ROCK, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat das vom hessischen Corona-Kabinett beschlossene und heute vorgestellte 2G-Optionsmodell kritisiert: „Wir Freie Demokraten halten die 2G-Option für den falschen Weg. Es gibt keinen […]

SCHARDT-SAUER: Finanzminister arbeitet mit Taschenspielertricks

WIESBADEN ­– Marion SCHARDT-SAUER, haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat im heute von Finanzminister Michael Boddenberg vorgestellten Haushaltsentwurf 2022 deutliche Schwachstellen ausgemacht und dem Minister „Taschenspielertricks“ vorgeworfen: „Der Minister kündigt […]
08.09.2021

STIRBÖCK: Open-Data-Gesetz bringt Hessen voran

WIESBADEN – „Die Landesregierung ist mit ihrer Position zum Open-Data-Gesetz baden gegangen und hat nun Schwarz auf Weiß, dass sie in Sachen Digitalisierung auf Tauchstation ist“, erklärt Oliver STIRBÖCK, digitalpolitischer Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im […]
07.09.2021

ROCK: Freie Demokraten lehnen 2G-Option ab

WIESBADEN – René ROCK, Fraktionsvorsitzender der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, hat den Plänen der Landesregierung für eine sogenannte 2G-Option für Gastronomie und Friseure eine Absage erteilt. „Es gibt keinen plausiblen Grund, negativ Getestete nicht […]
03.09.2021

ROCK: Verdacht gegen grüne Minister erhärtet sich

WIESBADEN –  „Die beiden grünen Minister Tarek Al-Wazir und Priska Hinz geraten zunehmend in Erklärungsnot: Nicht nur, dass sich der Verdacht der politischen Einflussnahme auf den juristischen Prozess um Windräder auf dem Taunuskamm erhärtet hat […]