Gesundheit & Pflege

Ergebnisse filtern

PÜRSÜN zur Schulgeldfreiheit in Heilberufen

Schulgeld gehört abgeschafft Fachkräftebedarf steigt – Berufe müssen attraktiver werden Frage der Gerechtigkeit und Wertschätzung WIESBADEN – „Es ist nicht mehr zeitgemäß und ausgesprochen kontraproduktiv, dass Auszubildende in den therapeutischen Heilberufen Geld mitbringen müssen, um […]

PÜRSÜN: Pflegekräfte haben Anerkennung verdient

Debatte zum Gesetzentwurf für Pflegeausbildungsfonds Zuwanderung von Pflegekräften dringend geboten WIESBADEN – „Es wurde höchste Zeit, dass die Auszubildenden in den Pflegeberufen eine Ausbildungsvergütung erhalten und auch an keiner Schule mehr Schulgeld zahlen müssen, betonte […]

PÜRSÜN begrüßt Ermittlungen am Klinikum Höchst

Fachaufsicht des Sozialministeriums hat versagt Förderung nach Therapieunterbringungsgesetz WIESBADEN- „Die Aufnahme von Ermittlungen der Staatsanwaltschaft rund um die Missstände in der Psychiatrie des Klinikums Frankfurt-Höchst begrüße ich ausdrücklich,“ erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der Fraktion der […]

PÜRSÜN: Kollektives Versagen am Klinikum Höchst

Aufsichtsdefizite vor allem bei der Stadt Frankfurt Fragestellungen jetzt intensiv nachgehen Psychisch Kranke bedürfen besonderer Aufmerksamkeit WIESBADEN – Zur Psychiatrie am Klinikum Höchst erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der Freien Demokraten, Yanki PÜRSÜN, am Donnerstag im […]

KNELL: Konversionstherapien verbieten

Nachweislich schädlich für die Gesundheit Homosexualität ist nicht umpolbar Wertschätzung ist das Gebot der Stunde WIESBADEN – „Es ist höchste Zeit, Konversionstherapien mit einem Verbot und entsprechenden Strafen zu belegen, denn sie sind nicht nur […]