DR. NAAS zur IAA

Wirtschaft3. März 2020

  • München hat, was Frankfurt nicht hat
  • Politik in Bayern steht hinter der IAA

WIESBADEN – Anlässlich der Vergabe der Internationalen Automobil-Ausstellung nach München erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Dr. Stefan NAAS:

„Was hat eigentlich München, was Frankfurt für die Ausrichtung der IAA nicht hat? Günstige Hotels, zentrale Lage, eine großartige Anbindung, Kreativität für die Mobilität der Zukunft? Neutralität in Sachen Automarke? Wohl kaum! Aber: Politisch Verantwortliche, die von Anfang an hinter der IAA stehen. Glückwunsch, München. Der Ton macht eben die Musik!“