Weiterbau der A 49

11. März 2010

„Wirtschaftsminister Dieter Posch führt das jahrzehntelange Projekt der A49 endlich zum Erfolg. Das heute bekannt gewordene Verhandlungsergebnis mit dem Bund ist ein wegweisender Baustein für Hessens Mobilität und für die Menschen in der Region. Das ist ein Durchbruch nach jahrelangem Stillstand“, so Florian Rentsch, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag.

Weiter sagte Rentsch:
„Ich freue mich, dass sich auch der Einsatz von Christean Wagner und mir gelohnt hat und dass unser Brief an die Fraktionsvorsitzenden von CDU und FDP im Deutschen Bundestag sein Ziel erreicht hat. Das unterstreicht, dass die Wichtigkeit dieser Maßnahme auch in Berlin gesehen wird.

Es ist eine sehr gute Nachricht für die Menschen in der Region, dass der Weiterbau mit dem vereinbarten Arbeitspaket im September dieses Jahres startet. Nordhessen bekommt nun endlich die dringend benötigte Verbindung ins Rhein-Main-Gebiet.“