Warnstreik im öffentlichen Dienst

28. Februar 2011

Dr. Frank Blechschmidt: Warnstreik ist viel zu früher Aktionismus

Zu dem heutigen Warnstreik im öffentlichen Dienst, zu dem die Gewerkschaft ver.di. aufgerufen hat, erklärt der zuständige Sprecher und Tarifrechtsexperte der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag,
Dr. Frank Blechschmidt:

„Der Warnstreik im öffentlichen Dienst kommt eindeutig viel zu früh. Statt sich verantwortungsbewusst zu verhalten, setzt die Gewerkschaft ver.di. lieber auf durchsichtigen Aktionismus.“