Stiftung „Miteinander in Hessen“

17. Dezember 2012

DR. BLECHSCHMIDT: Landesstiftung arbeitet erfolgreich für den hessischen Gemeinsinn

„Nach knapp einem Jahr 14 Projekte an den Start gebracht zu haben, ist eine beachtliche Zwischenbilanz für die Stiftung ‚Miteinander in Hessen‘.
Die Stiftung, die den Zweck verfolgt, bürgerschaftliches Engagement und private Initiative zugunsten gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke zu fördern, leistet damit einen Beitrag zur Stärkung von Gemeinsinn und des gesellschaftlichen Miteinanders in Hessen“, sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Frank BLECHSCHMIDT.

Dr. Blechschmidt weiter:

„Gerne nehme ich die Zwischenbilanz der Stiftung zum Anlass, den Machern und Menschen zu danken, die sich in unserem Land ehrenamtlich engagieren und damit unser Bundesland noch besser sowie lebens- und liebenswerter machen. Unser Dank gilt aber auch den Kuratoren, dem Vorstandsvorsitzenden der Stiftung und dem Team, ohne deren unermüdliches Engagement eine solche Landesstiftung undenkbar wäre.“