Sondersitzung zur Wahl der Mitglieder der 15. Bundesversammlung

28. Februar 2012

HAHN/RENTSCH: Für hessische Liberale ist es eine Ehre, Joachim Gauck als neuen Bundespräsidenten zu wählen

„Wir hessischen Liberalen begrüßen sehr, dass Joachim Gauck unser Kandidat für das Amt des Bundespräsidenten ist. Er steht wie kein anderer für die Liebe zur Freiheit. Umso mehr ist es für uns eine Ehre, Joachim Gauck bei der 15. Bundesversammlung wählen zu können. Die FDP-Fraktion hat in ihrer heutigen Sitzung beschlossen, dass sie eine eigene Liste mit Wahlfrauen und Wahlmännern aufstellt, die bei der heutigen Landtags-Sondersitzung zur Wahl stehen. Neben Mitgliedern des Landtags freuen wir uns, dass wir Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun, Aufsichtsratsvorsitzender von B. Braun Melsungen AG sowie Ehrenpräsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), als Wahlmann gewinnen konnten“, so Jörg-Uwe HAHN, Landesvorsitzender der FDP Hessen sowie stellvertretender Hessischer Ministerpräsident und Florian RENTSCH, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag.

Liste der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag für die Sondersitzung zur Wahl der Mitglieder für die 15. Bundesversammlung zur Wahl der Bundespräsidentin oder des Bundespräsidenten:

Jörg-Uwe Hahn, MdL, Hessischer Minister für Justiz, für Integration und Europa sowie stellv. Ministerpräsident

Nicola Beer, Hessische Staatssekretärin für Europaangelegenheiten

Florian Rentsch, MdL, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun, Aufsichtsratsvorsitzender von B. Braun Melsungen AG sowie Ehrenpräsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK)

Heinrich Heidel, MdL, Vizepräsident des Hessischen Landtags

Wolfgang Greilich, MdL, stellv. Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

René Rock, MdL, stellv. Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

Jürgen Lenders, MdL, Schatzmeister der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

Ersatzwahlmann:
Fritz-Wihelm Krüger, MdL