LWV-Wahlen

Arbeit & Soziales7. Dezember 2017

Anlässlich der neuen Zusammensetzung der Spitze des Landeswohlfahrtsverbands erklärte René ROCK, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag: „Ich möchte Susanne Selbert sehr herzlich zu ihrer Wahl als neue Landesdirektorin des LWV Hessen gratulieren. Ganz besonders freue ich mich darüber, dass die Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbands meinen Parteifreund Dieter Schütz, der Kreisvorsitzender der FDP Waldeck-Frankenberg ist, zum hauptamtlichen Beigeordneten gewählt hat. Es ist ein starkes Signal für die Freien Demokraten in Hessen, dass Schütz künftig einen wichtigen Teil der landesweiten hessischen Sozialpolitik direkt mitgestalten kann“.
Schütz wird sein Amt zum 1. Januar 2018 antreten und das Schuldezernat sowie nach dem Ausscheiden des derzeitigen Landesdirektors Uwe Brückmann (CDU) auch das Finanzdezernat übernehmen. „Bildung ist ein Schlüssel zum persönlichen Erfolg. Ich bin überzeugt, dass Dieter Schütz sich für die bestmögliche Förderung jedes Kindes beim gemeinsamen Lernen in unseren Förderschulen einsetzen wird. Darüber hinaus setze ich großes Vertrauen in ihn, dass er die notwendige Haushaltsdisziplin einerseits und passgenaue Unterstützung für die vom LWV betreuten Menschen andererseits zusammenbringt“, so Rock.