Freie Demokraten betroffen über Vorfall in Volkmarsen

Allgemein24. Februar 2020

Zum heutigen Vorfall beim Rosenmontagszug in Volkmarsen erklärt die nordhessische Landtagsabgeordnete der Fraktion der Freien Demokraten, Wiebke Knell:

„Wir sind tief betroffen über den heutigen Vorfall, bei dem ein Mann in Volkmarsen in eine Menschenmenge gefahren ist. Menschen, die fröhlich Fasching feiern wollten, sind verletzt worden. Ihnen allen wünschen wir eine rasche und vollständige Genesung. Wir sind überzeugt, dass die Polizei die Tat rasch aufklären wird.“