Debatte um Bericht zur FSC-Zertifizierung

Umwelt7. Juli 2017

LENDERS zur Debatte um Bericht zur FSC-Zertifizierung

WIESBADEN – Anlässlich der anhaltenden Debatte zur FSC-Zertifizierung erklärte der forst- und umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Jürgen LENDERS: „Wir sind äußerst befremdet vom durchschaubaren Ablenkungsmanöver der Grünen bezüglich der Diskussion um den Bericht zur FSC-Zertifizierung: Statt sich für eine transparente Informationspolitik in ihrem politischen Kernbereich einzusetzen, versucht man krampfhaft, das Lavieren der eigenen Ministerin zu überspielen, indem man der Oppositionsfraktion der SPD eine Frist zur Positionierung setzt. Frau Dorn offenbart hier ein äußerst fragwürdiges Verständnis der Rechte und Pflichten von Regierung und Opposition, das man in dieser Ausprägung im Landtag wirklich sehr selten erlebt hat. Wir fordern Ministerin Hinz auf, für Transparenz zu sorgen und endlich den Bericht zur FSC-Zertifizierung den Landtagsabgeordneten in einer ungeschwärzten Version zukommen zu lassen. Gerade vor dem Hintergrund der anhaltenden Debatte der vergangenen Tage muss die Landesregierung ihre Blockadehaltung aufgeben und dem berechtigten Informationsinteresse des Parlaments nachkommen. Daher unterstützen wir die Fristsetzung der SPD-Fraktion an die Ministerin.“