Thema:

Wirtschaftliches Wachstum

Wirtschaftspolitik für Mittelstand und Selbständige – Basis für Wohlstand und Arbeitsplätze

Ziel unserer Wirtschaftspolitik ist langfristiges und stetiges Wachstum. Es eröffnet den Menschen Freiräume für kreatives Potenzial. Eine wachsende Wirtschaft schafft Raum für neue Arbeitsplätze und soziale Absicherung. Wachstum ist kein Selbstzweck, sondern sichert die Zukunftschancen für die Menschen heute und für die nachfolgenden Generationen. Grundlage für stetiges Wachstum ist die Soziale Marktwirtschaft mit den Prinzipien von Wettbewerbsfreiheit, Eigenverantwortung und Subsidiarität. Das gilt für Deutschland und Europa gleichermaßen.

Die kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie die Selbständigen sind das wirtschaftliche Rückgrat unserer Gesellschaft. Sie sind es, die Arbeitsplätze schaffen und erhalten und eine funktionierende, soziale Marktwirtschaft überhaupt erst ermöglichen.

Die Ziele der FDP-Fraktion:

  • Schaffung von Rahmenbedingungen, die konsequent an den Prinzipien der unternehmerischen Freiheit, der sozialen Marktwirtschaft und des Wettbewerbs ausgerichtet sind.
  • Unterstützung von Existenzgründungen. Selbstständige schaffen Arbeitsplätze und tragen so zum Wohlstand des Landes bei.
  • Ausbau und Stärkung der Infrastruktur. Aufgrund seiner zentralen Lage und exzellenten Infrastruktur hat Hessen einen Spitzenplatz in Deutschland, wenn nicht gar in ganz Europa.
  • Abbau der Regelungsdichte sowie schnelle Entscheidungsprozesse in der öffentlichen Verwaltung.

Mit dieser Politik will die FDP-Fraktion die Grundlage für eine weiterhin erfolgreiche Wirtschaft schaffen, die Basis für den Wohlstand und die Arbeitsplätze in Hessen ist.