Pressemitteilungen

Stilllegungsflächen

25. Mai 2016 Land- & Forstwirtschaft

Weitere Stilllegungen sind naturschutzfachlich mehr als fragwürdig Schwarz-Grüner Kotau vor den Umweltverbänden Mitarbeiter von Hessen Forst werden vor den Kopf gestoßen WIESBADEN – „Mit der Ankündigung, acht Prozent der Staatswaldfläche sich selbst zu überlassen, erfüllen CDU und Grüne den Umweltverbänden einmal mehr einen Wunsch, der naturschutzfachlich äußerst fragwürdig ist und zu Lasten von Hessen Forst […]

Forderungen der hessischen Waldbesitzer

15. März 2016 Land- & Forstwirtschaft

Anlässlich der heutigen Pressekonferenz des hessischen Waldbesitzerverbands erklärte der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Jürgen LENDERS: „Mit zunehmenden Eingriffen bei der Biodiversität sowie dem Artenschutz steigen die Belastungen für die privaten Waldbesitzer seit Jahren stetig an. Auf diese Weise wird es privaten Waldbesitzern erschwert, nachhaltig am Markt aktiv zu sein. Es wird massiv […]

Verabschiedung der Jagdverordnung

18. Dezember 2015 Land- & Forstwirtschaft

CDU und Grüne geben Druck der Freien Demokraten und der Jägerschaft  nach Freie Demokraten werden Änderungen im Detail prüfen WIESBADEN – Anlässlich der heutigen Ankündigung von Umweltministerin Priska Hinz, dass die Jagdverordnung in veränderter Form im Januar in Kraft treten wird, erklärte der jagdpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag, Jürgen LENDERS: „Wenn sich die […]

Verstreichen des Ultimatums an Ministerin Hinz

11. November 2015 Land- & Forstwirtschaft

Keine Einsicht bei Umweltministerin trotz massiver verfassungsrechtlicher Bedenken Hinz lässt Ultimatum kommentarlos verstreichen FDP wird gegen Jagdverordnung klagen, wenn sie in Kraft tritt WIESBADEN – In der vergangenen Woche hatte die FDP-Fraktion in einem Offenen Brief Staatsministerin Hinz eine Frist bis zum 10. November gesetzt, die von ihrem Haus erlassene Jagdverordnung zurückzuziehen. Zum Verstreichen dieses […]

Anhörung zur Jagdverordnung

2. November 2015 Land- & Forstwirtschaft

„Die auf Betreiben von SPD und FDP initiierte Anhörung zur Jagdverordnung der schwarz-grünen Landesregierung hat klare rechtliche Bedenken der Anzuhörenden aufgezeigt. Insbesondere in Bezug auf das verfassungsmäßig garantierte Eigentumsrecht gibt es massive Bedenken. Die Sachverständigen haben klar aufgezeigt, dass die aktuelle Fassung der neuen Jagdverordnung sehr viele Jagdzeiten berührt. Wenn also die Jagdzeiten in dieser […]

SPD und FDP beantragen Anhörung zur Jagdverordnung

23. September 2015 Land- & Forstwirtschaft

Die hessischen Landtagsfraktionen von SPD und FDP haben im Anschluss an die heutige Plenar-Debatte zur Novelle der Jagdverordnung eine Anhörung im Umweltausschuss beantragt. „Der vorliegende Entwurf einer Jagdverordnung ist vollkommen realitätsfremd. Er stellt Jäger als schießwütigen Haufen dar und ignoriert ihre wichtige Rolle für den Naturschutz. Dem Entwurf ist deutlich anzumerken, dass weder die Jägerschaft […]

Protest gegen Jagdverordnung

19. August 2015 Land- & Forstwirtschaft, Umwelt

RENTSCH: Landesregierung muss Kritik an Jagdverordnung endlich ernst nehmen – FDP unterstützt Protest der hessischen Jäger gegen grüne Ideologie