Pressemitteilungen 2019

KNELL zum Waldzustandsbericht

20. November 2019 Land- & Forstwirtschaft

      Schlechter Waldzustand erfordert pragmatisches Handeln statt Ideologie       Schadholzbeseitigung muss so schnell wie möglich weitergehen       Angesichts der Situation Planung für Windkraft im Wald beenden   WIESBADEN – Anlässlich der Vorstellung des Waldzustandsberichts erklärt Wiebke KNELL, forstpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag: „Dass der hessische Wald im schlechtesten Gesundheitszustand seit mehr als 30 […]

ROCK zum Gute-Kita-Gesetz

20. November 2019 Bildung / Schule, Familie / Kinder, Weltbeste Bildung

  Zu viel Zeit vergangen   Runder Tisch zur Fachkraft-Gewinnung   Ohne qualifizierte Erzieherinnen geht nichts   WIESBADEN – „Endlich bewegt sich was“, sagt René ROCK, Fraktionsvorsitzender und Sprecher für frühkindliche Bildung der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, anlässlich der Unterzeichnung der Bund-Länder-Vereinbarung zum Gute-Kita-Gesetz. „Allerdings hat es viel zu lange gedauert, bis die Landesregierung die wichtigen Themen […]

SCHARDT-SAUER zur Debatte um Schuldenbremse

19. November 2019 Finanzen

·       Freie Demokraten stehen zur Schuldenbremse ·       Nachhaltigkeit muss für alle Politikbereiche gelten ·       Rekordeinnahmen für Investitionen in Infrastruktur und Bildung verwenden   WIESBADEN – „Wir Freie Demokraten stehen zur Schuldenbremse, die 2011 per Volksabstimmung in der Hessischen Verfassung verankert worden ist. Doch leider wird aktuell der Sinn und Zweck der Schuldenbremse und damit die […]

DR. NAAS zu Batteriebussen

18. November 2019 Verkehr

Batteriebusse reichen nicht aus Wasserstoff hat Potenzial WIESBADEN – „Batteriebusse allein reichen nicht aus“, sagt der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Dr. Stefan NAAS, anlässlich der heute in Wiesbaden vorgestellten Citybusse mit Elektroantrieb. „Wir Freie Demokraten wollen auch andere Technologien wie Wasserstofftechnik oder synthetische Kraftstoffe schnell voranbringen“, sagt Naas. „Schließlich […]

KNELL zu Wilke-Bericht

18. November 2019 Verbraucherschutz

Noch kein Abschlussbericht Hinz will Thema abräumen Fragen bleiben offen WIESBADEN – „Was Ministerin Priska Hinz (Grüne) heute vorgestellt hat, kann kein Abschlussbericht sein“, kritisiert Wiebke KNELL, verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. Es sei ein Unding, dass die Ministerin heute in einer Pressekonferenz Unterlagen zum Wilke-Skandal um listerienverseuchte Wurst vorlege […]

PÜRSÜN zu Gesundheitsämtern

18. November 2019 Gesundheit

„Laufen sehenden Auges in Kollaps“ Gesundheitsämter in Personalnot Zustände sind unhaltbar WIESBADEN – „Wir laufen sehenden Auges in den Kollaps des Öffentlichen Gesundheitsdienstes“, warnt Yanki PÜRSÜN, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. Er sei sprachlos gewesen, als er die Antwort des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration auf seine Anfrage gelesen […]

KNELL zu K + S

15. November 2019 Umwelt

Oberweser-Pipeline hat sich erledigt Einstapelung und Abdeckung sind Gewinn Arbeitsplätze in Nordhessen erhalten WIESBADEN – Gute Nachricht für Nordhessen: Es gibt keine Notwendigkeit für die Oberweser-Pipeline. Das hat die nordhessische Abgeordnete und umweltpolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL, bei einem Besuch beim nordhessischen Kali- und Salzproduzenten K + S erfahren. […]

PROMNY zur Forderung „A 13 für alle“

13. November 2019 Bildung / Schule

A 13 ist notwendig Nicht von heute auf morgen Lehrer brauchen Zeit für pädagogische Arbeit WIESBADEN – Anlässlich des heutigen Aktionstags der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit der Forderung „A 13 für alle“ erklärt der bildungspolitische Sprecher der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Moritz PROMNY: „Die Anhebung der Gehälter für Lehrkräfte an Grundschulen auf […]

KNELL zur Hessischen Jagdverordnung

13. November 2019 Land- & Forstwirtschaft

„Ausführliche Auseinandersetzung notwendig“ Eigenverantwortung der Jäger statt Misstrauen Urteil für 12. Februar angekündigt WIESBADEN – Nach der heutigen mündlichen Verhandlung vor dem Staatsgerichtshof in Wiesbaden zur Thematik der Hessischen Jagdverordnung erklärt die jagdpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL: „Wir fühlen uns in unserer Auffassung bestärkt, dass eine ausführliche fachliche Auseinandersetzung mit […]

DR. NAAS zum Straßenbau/Bundesstraße 254

13. November 2019 Verkehr

Grüne machen autofeindliche Politik B 254 neu ist wichtiges Infrastrukturprojekt Bouffier darf sich von Al-Wazir nicht vorführen lassen WIESBADEN – „Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir will offenbar die autofeindliche Politik der Grünen fortsetzen“, kritisiert Dr. Stefan NAAS, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag anlässlich der Diskussion um den Neubau der Ortsumgehung Lauterbach/Wartenberg […]